VHS Tübingen 2015

Vom 29.6.2015 bis 25.9.2015 fand in der Volkshochschule Tübingen meine Ausstellung Künstliche Kunst – Grafiken zur frühen Computerkunst statt. Darin nahm ich explizit Bezug auf den Beginn der Computerkunst vor 50 Jahren.

From June 29, 2015 to September 25, 2015, my exhibition Künstliche Kunst took place at the Volkshochschule in Tübingen. In it I made explicit reference to the beginning of computer art/digital art 50 years ago.

Sie können die Ausstellung Künstliche Kunst noch virtuell erleben/Here you can virtually experience the exhibition: VHS_TÜ_2015

STT WHO 2016

Vom 18.10.2016 bis zum 25.11.2016 zeigte ich in der Ausstellung Kunst und Computer im Tübinger Stadtteiltreff Waldhäuser-Ost neue Grafiken zur Computerkunst. Bei der Vernissage stellte ich in einem einleitenden Kurzvortrag Kreatives Arbeiten mit dem Computer zunächst die Grafiken vor und zeigte dann an einem einfachen Beispiel, wie Interessierte mit kostenlos zugänglichen Werkzeugen und ohne großen Aufwand ihre eigene Medienkunst gestalten können.

From October 18, 2016 to November 25, 2016, I showed new graphics on computer art in the Kunst und Computer exhibition in the Tübingen district meeting place Waldhäuser-Ost. At the vernissage, I first presented the graphics in an introductory short lecture Creative work with the computer and then showed a simple example of how interested people can create their own media art with free tools and without great effort.

Sie können die Ausstellung Kunst und Computer noch virtuell erleben/Here you can virtually experience the exhibition: STT_WHO_2016

Hinweis

Zu dieser Website: Die Ausstellungen sind immer zeitlich limitiert. Da sie meist thematische Zusammenstellungen zeigen, möchte ich daher hier unter Experimente diese Arbeiten in Form von Virtuellen Ausstellungen und interaktiven Elementen konservieren und Interessenten wieder beziehungsweise weiterhin zugänglich machen. Sie sollen einen halbwegs authentischen Eindruck der Veranstaltungen bieten, bei denen die Arbeiten im Original vorgestellt wurden.

Die Reihe wird mit der Zeit vervollständigt. Hinzu kommt eine wachsende Sammlung weiterer Bilder, die (noch) nicht in den Ausstellungen zu sehen waren. Es lohnt sich also, ab und zu vorbei zu schauen!

About this website: Exhibitions are always limited in time. Since they mostly show thematic compilations, I would like to preserve these works here under Experimente in the form of virtual exhibitions and interactive elements and make them accessible again or continue to be accessible to interested parties. They should provide a reasonably authentic impression of the events at which the original works were presented.

The series will be completed over time. There is also a growing collection of other pictures that have not (yet) been shown in the exhibitions. So it’s worth stopping by every now and then!

IWM 2019

Vom 31.10.19 bis 28.11.19 fand meine Ausstellung Codierte Kunst am Institut für Wissensmedien in Tübingen statt. Die Ausstellung wurde begleitet von drei Veranstaltungen, mit denen in die Welt der Computerkunst eingeführt wurde. Der vollständige Ankündigungstext findet sich im Flyer (PDF).

From October 31, 2019 to November 28, 2019, my exhibition Codierte Kunst took place at the Institut für Wissensmedien in Tübingen. The exhibition was accompanied by three events that introduced the world of computer art. The full text of the announcement can be found in the Flyer (PDF).

Weitere Informationen, die virtuelle Ausstellung und die interaktiven Stationen finden sich unter/Further information, the virtual exhibition and the interactive exhibits can be found at IWM 2019.